POLLICHIA
Verein für Naturforschung und Landespflege e.V.
© Gerd Reder
© Ronald Burger
© PMN
© Harry Neumann
© Clement Heber
© Fritz Thomas
© Clement Heber
© Jürgen Ott
© Jürgen Ott
© Michael Höllgärtner
© Harry Neumann

Georg von Neumayer Stiftung

Hauptmenü

Kalender

Februar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29
Die Moor-Standorte der Pfalz
Soziologie und Ökologie
Weinstraße und Queichtal
Ein Geo-Führer
Der Ebenberg bei Landau
Ein nationales Naturerbe
Pflanzenraritäten am Oberrhein
Beispiele aus Ludwigshafen/Mannheim
Hasalaha
Naturbeobachtungen in der Vorderpfalz

POLLICHIA-Geschäftsstelle

Haus der Artenvielfalt
Erfurter Straße 7
67433 Neustadt a. d. Weinstraße
Tel.: (0 63 21) 92 17 68
Fax: (0 63 21) 92 17 76
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Terminkalender

Bad Dürkheim: Arbeitseinsatz „Erhaltung von Amphibienschutz-Tümpeln“
Samstag, 18. Januar 2020, 02:00pm - 05:00pm
Aufrufe : 48
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt Anmeldung erwünscht: Michael Ochse, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In den Steinbrüchen von Bad Dürkheim gibt es eine hohe Artenzahl von sechs Amphibienarten und vier Reptilienarten, darunter  Feuersalamander, Gelbbauchunke, Fadenmolch und die Ringelnatter. Diese Tiere erstaunen uns immer wieder durch ihre Schönheit und ungewöhnlichen Anpassungen an die Umwelt. Die hier vorkommenden Lurche sind heute alle in der Pfalz und sogar überregional gefährdet und so helfen wir bei der Schaffung und dem Erhalt der Amphibientümpel. Für alle Helfer*innen wird eine ihr/ihm zusagende Tätigkeit gefunden.

Leitung: Michael Ochse

https://www.museumsgesellschaft-bad-duerkheim.de/programm/arbeitseinsatz-erhaltung-von-amphibienschutz-tuempeln-2/

Ort Treffpunkt: Bad Dürkheim, Annabergstr., Einfahrt Steinbruch Göbel
Feste Schuhe oder Gummistiefel und geeignete Kleidung tragen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.