POLLICHIA
Verein für Naturforschung und Landespflege e.V.
© Gerd Reder
© Ronald Burger
© PMN
© Harry Neumann
© Clement Heber
© Fritz Thomas
© Clement Heber
© Jürgen Ott
© Jürgen Ott
© Michael Höllgärtner
© Harry Neumann

Georg von Neumayer Stiftung

Hauptmenü

Kalender

April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Die Moor-Standorte der Pfalz
Soziologie und Ökologie
Weinstraße und Queichtal
Ein Geo-Führer
Der Ebenberg bei Landau
Ein nationales Naturerbe
Pflanzenraritäten am Oberrhein
Beispiele aus Ludwigshafen/Mannheim
Hasalaha
Naturbeobachtungen in der Vorderpfalz

POLLICHIA-Geschäftsstelle

Haus der Artenvielfalt
Erfurter Straße 7
67433 Neustadt a. d. Weinstraße
Tel.: (0 63 21) 92 17 68
Fax: (0 63 21) 92 17 76
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Terminkalender

Bad Dürkheim: Vortrag: "Vögel, Salamander und Schmetterlinge - Besonderes aus der Natur in den USA"
Mittwoch, 15. Januar 2020, 07:30pm
Aufrufe : 179
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die beiden Kenner der Natur in den USA haben im Südwesten, dem Südosten und in den Appalachen Tiere und Landschaften beobachtet und fotografiert. Dabei gelingt es ihnen, den Zuhörer*innen hierzulande wenig Bekanntes zu vermitteln.

Referenten: Dres. Michael Ochse und Burkhard Ort

weitere Infos: https://www.pollichia.de/images/Veranstaltungsprogramm_Museumsgesellschaft_POLLICHIA_BadD%C3%BCrkheim_2020.pdf

Die Natur Nordamerikas ist sehr verknüpft mit derjenigen Asiens und Europas – und doch gibt es auffällige Unterschiede. Die heutige Tierwelt spiegelt die bewegte Vergangenheit des Kontinents wider. Streift man durch die Sumpfwälder Texas und Louisianas, sind Vögel in einer hierzulande seltenen Häufigkeit zu beobachten und in den Appalachen die meisten Salamander-Arten der Welt zu entdecken, und die Sky-Islands in Arizona beherbergen die höchste Vielfalt an Tieren und Pflanzen in den USA. Auf zahlreichen Reisen haben die beiden Naturwissenschaftler und Naturschützer Michael Ochse und Burkhard Ort ungewöhnliche Entdeckungen gemacht, manches davon ist selbst in gängigen Naturfilmen in Deutschland kaum zu sehen.

weitere Infos: https://www.museumsgesellschaft-bad-duerkheim.de/programm/vortrag-voegel-salamander-und-schmetterlinge-besonderes-aus-der-natur-in-den-usa/

Ort Bad Dürkheim, Pfalzmuseum für Naturkunde - POLLICHIA-Museum, Kaiserslauterer Str. 111

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.