POLLICHIA
Verein für Naturforschung und Landespflege e.V.

Georg von Neumayer Stiftung

Hauptmenü

Kalender

Februar 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28
Naturforschung, Naturschutz und Umweltbildung – 175 Jahre POLLICHIA
Tagfalter in Rheinland-Pfalz - beobachten und erkennen
Pflanzenraritäten am Oberrhein – Beispiele aus Ludwigshafen/Mannheim
Vögel in Rheinland-Pfalz – beobachten und erkennen
Geographie der Pfalz

POLLICHIA-Geschäftsstelle

Haus der Artenvielfalt
Erfurter Straße 7
67433 Neustadt a. d. Weinstraße
Tel.: (0 63 21) 92 17 68
Fax: (0 63 21) 92 17 76
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmelden

Die wissenschaftliche Jahreszeitschrift Mitteilungen der POLLICHIA erscheint seit dem Jahr 1888. Mehrfach wurden in der langen Geschichte der Zeitschrift Namen und Titelblatt geändert. Die erste Ausgabe nannte sich „Mitteilungen der POLLICHIA eines naturwissenschaftlichen Vereins der Rheinpfalz“, vgl. Stapf, K. R. G. (1975).
In den Mitteilungen der POLLICHIA finden sich wissenschaftliche Originalbeiträge überwiegend zu landeskundlich bedeutenden Themen aus dem Bereich der Geo- und Biowissenschaften.
Vereinsmitglieder erhalten die, abgesehen von wenigen Ausnahmen, jährlich erscheinenden Mitteilungen der POLLICHIA kostenlos. Nichtmitglieder können die Bände über die Geschäftstelle der POLLICHIA beziehen. Zahlreiche Ausgaben, darunter auch sehr alte Bände, werden unter POLLICHIA-Shop angeboten.

 

Den Schriftentausch mit rund 300 Tauschpartnern in aller Welt regelt die Pfälzische Landesbibliothek in Speyer.

- Liste der Tauschpartner in Deutschland
- Liste der Tauschpartner außerhalb Deutschlands
- Übersichtskarte Tauschpartner


 

Mitteilungen der POLLICHIA - Band 97 (2016) für 2012 bis 2015

ISSN 1866-9891 (CD-ROM), ISSN 0341-9665 (Druckausgabe), ISSN 2367-3168 (Download) - PDF-Dateien

Klicken Sie bitte auf eine Rubrik, um zu den entsprechenden Beiträgen zu gelangen, oder klicken Sie zum Lesen eines bestimmten Artikels direkt den Titel an.

 

Inhalt

Vorwort

Citizen Science in Naturschutz und Landesforschung – Kusel-Symposium 2011

Geowissenschaften

Botanik

Museumsbericht

Nachrufe

Buchbesprechungen

 

Titel und Vorwort

Titel

Vorwort

Inhaltsverzeichnis Mitt. POLLICHIA, Band 97 (2016)

nach oben zum Inhaltsüberblick

 

Citizen Science in Naturschutz und Landesforschung – Kusel-Symposium 2011

Röller, O.: Citizen Science in Naturschutz und Landesforschung – Beiträge zum Kusel-Symposium 2011

Ott, J.: Citizen Science in Naturschutz und Landesforschung – Informationen zur Gruppe der Libellen (Odonata)

Pfeifer, M. A.: Citizen Science in Naturschutz und Landesforschung – Informationen zur Gruppe der Fang- und Heuschrecken (Mantodea et Saltatoria)

Krebühl, J., Burkei, J. & Röller, O.: Citizen Science in Naturschutz und Landesforschung am Beispiel der Artengruppe Käfer (Coleoptera), insbesondere zum Hirschkäfer (Lucanus cervus)

Burger, R.: Citizen Science in Naturschutz und Landesforschung – Informationen zur Gruppe der Hautflügler (Hymenoptera)

Ochse, M.: Citizen Science in Naturschutz und Landesforschung – Informationen zur Gruppe der Schmetterlinge (Lepidoptera)

Bischoff, S. und Himmler, H.: Citizen Science in Naturschutz und Landesforschung – Informationen zur Gruppe der Amphibien (Amphibia)

Hoffman-Ogrizek, D.: Citizen Science in Naturschutz und Landesforschung – Informationen zur Gruppe der Reptilien (Reptilia)

Helb, H.-W. & Röller, O.: Citizen Science in Naturschutz und Landesforschung – Informationen zur Gruppe der Vögel (Aves)

Strub, O.: Die große Nussjagd in Rheinland-Pfalz

Röller, O.: Citizen Science in Naturschutz und Landesforschung – Informationen zur Gruppe der Moose (Bryophyta)

Mazomeit, J.: Citizen Science in Naturschutz und Landesforschung – Informationen zur Gruppe der Farn- und Blütenpflanzen (Pteridophyta et Spermatophyta) am Beispiel ausgewählter Neophyten

Röter-Flechtner, C.: ARTeFAKT – Gesetzlich geschützte Tiere und Pflanzen in Rheinland-Pfalz

Lemke, F.: Das Landschaftsinformationssystem (LANIS) Rheinland-Pfalz-Übernahme und Veröffentlichung von Daten gesetzlich geschützter Arten

Walter, R.: Das „Artenfinder-Projekt": Eine Kooperation des Umweltministeriums mit den Naturschutzverbänden

Strub, O.: naturgucker.de - das Netzwerk für Naturbeobachter und alle, die es werden wollen

Jacobs, C.: Anderthalb Jahre Artenfinder Rheinland-Pfalz – eine Zwischenbilanz

nach oben zum Inhaltsüberblick 

 

Geowissenschaften

Heidtke, U.: Acanthodes bronni; weitere Exemplare von der Typlokalität Berschweiler bei Kirn

nach oben zum Inhaltsüberblick

 

Botanik

Lang, W. & Wolff, P.: Zweite Nachträge zur zweiten Auflage der Flora der Pfalz – Verbreitungsatlas der Farn- und Blütenpflanzen für die Pfalz und ihre Randgebiete

Wolff, P. & Weyer, K.: Die Armleuchteralgen in Rheinland-Pfalz - Eine Übersicht der Arten (Charophyceae) und Gesellschaften (Charetea)

Ruthsatz, B.: Flora und Vegetation nicht bewaldeter Quellgebiete in der Nordwest-Eifel von Rheinland-Pfalz – Werden wir sie erhalten wollen und schützen können?

Lauer, H.: Moosgesellschaften der Pfalz. Teil 6: Die Gesellschaften des schattigen, basenarmen Gesteins

Lang, W.: Oenothera villosa Thunb. (Zottige Nachtkerze) und Oenothera wratislaviensis Rostanski (Breslauer Nachtkerze) – neu für Deutschland und weitere Oenothera-Sippen in der Pfalz und in Rheinhessen

nach oben zum Inhaltsüberblick 

 

Museumsbericht

Flößer, R.: Bericht 2009-2010 über das Pfalzmuseum für Naturkunde – POLLICHIA-Museum, Bad Dürkheim und das GEOSKOP Urweltmuseum, Burg Lichtenberg bei Kusel

nach oben zum Inhaltsüberblick

 

Nachrufe

Hailer, N.: VERBA DOCENT, EXEMPLA TRAHUNT

Helb, H.-W.: Zum Gedenken an Prof. Dr. Günter Preuß (* 28.09.1924 in Stettin, + 17.12.2011 in Annweiler)

Reichert, H.: Fast 50 Jahre lang Spiritus rector des Botanischen Arbeitskreises Zum Gedenken an Prof. Dr. Günter Preuß

Preuss, G.: Lebenslauf und Bildungsgang im Abriss

Schimeczek, W.: Nachruf auf Prof. Dr. Eckhard Friedrich

Lang, W.: Julius Emrich, Lehrer und Erforscher der Pfälzer Flora

Kinzelbach, R.: Hans Hennings – Ein Ornithologe und Naturschützer aus Mecklenburg in Rheinland-Pfalz

nach oben zum Inhaltsüberblick 

 

Buchbesprechungen

Rezensionen

nach oben zum Inhaltsüberblick



Inhaltsverzeichnisse älterer Bände:

- Mitt. POLLICHIA, Band 91 (2005)
- Mitt. POLLICHIA, Band 92 (2006)
- Mitt. POLLICHIA, Band 93 (2007)
- Mitt. POLLICHIA, Band 94 (2009)

Verzeichnisse:

- Verzeichnis der erschienenen Literatur: Jahresberichte und POLLICHIA-Mitteilungsbände (BÄNDE-40.pdf)

- Verzeichnis der Mitteilungen der POLLICHIA ab Band 63 (1975) (BAND63-C.pdf)

- Liste der POLLICHIA-Bücher (Stand 2015)

 

Autoren-Richtlinien:

- Autoren-Richtlinien

Literatur:
Stapf, K. R. G. (1975): Die Entwicklungsgeschichte der wissenschaftlichen Zeitschrift der POLLICHIA, der Mitteilungen der Pollichia, als Begründung für die Umstellung der Bandnummerierung.